Vortrag: Investment in Start-Ups

Vortrag: Investment in Start-Ups

Gemeinsam mit der I.E.C.T. Institute for Entrepreneurship Cambridge-Tirol und der Jungen Wirtschaft fand am 20.02.2017 in unserer Kanzlei eine Veranstaltung statt, die ganz im Zeichen der heimischen Start-Up-Szene stand.

G
eladen waren Gründer, Unternehmer, Berater und Investoren. Mag. Michael Huetz (CHG) referierte zunächst zu den möglichen Beteiligungsformen für die Eigenmittelzufuhr, Hon.-Prof. Dr. Dietmar Czernich (CHG) sprach über die Tücken des Beteiligungsvertrages. Die Brüder Johannes und Josef Hauser (beide I.E.C.T.) beleuchteten anschließend die betriebswirtschaftliche Seite der Beteiligung an einem Start-Up und gingen auf konkrete Beispiele aus der jüngeren Vergangenheit ein.

Im Anschluss an die Vorträge herrschte bei kulinarischen Köstlichkeiten und in entspannter Atmosphäre ein reger Gedankenaustausch zwischen Gründern, Investoren und Beratern.

Foto: Mag. Michael Huetz, Hon-Prof. Dr. Dietmar Czernich (beide CHG), Josef Hauser, Johannes Hauser (beide I.E.C.T.)

Leave a Reply

Your email address will not be published.