Dr. Mag. Kurt Aschbacher

Advokat
  • Studium des italienischen Rechts in Innsbruck und Padua (1991 – 1995), Studien an der Universität Salzburg (Österreichisches Recht), der Cardiff Law School (Wales/GB), der University of New Orleans (USA) sowie den Universitäten Chulalongkorn in Bangkok und Chiang-Mai (Thailand)
  • Doktorat mit Auszeichnung an der Universität Innsbruck (2002)
  • Gerichtspraktikum in Salzburg und anwaltliche Praxis in Hanoi (Vietnam)
  • Stellvertretender Ehrenamtlicher Staatsanwalt am Landesgericht Bozen (1996-1999)
  • Universitätsassistent für Italienisches Zivil- und Zivilprozessrecht an der Universität Innsbruck (1993-2003)
  • Seit 1998 Zulassung als Avvocato in Italien (Rechtsanwaltskammer Bozen)
  • Zulassung als Avvocato am Obersten Gerichtshof in Rom (Cassazione) 2013
  • Lehrbeauftragter (Dozententätigkeit) an der Universität Innsbruck für Italienisches Zivilverfahrensrecht