CHG LIVE
digitale Rechtsberatung

Wissenswertes für Unternehmer

CHG Live

CHG geht mit seiner Rechtsberatung einen Schritt weiter: mit „CHG live“ bieten wir Ihnen wie gewohnt topaktuelle Rechtsberatung, nunmehr auch vollständig digital. Mittels Chat, Videochat oder Telefonkonferenz sind wir für Sie erreichbar und stehen interaktiv für Ihre Anfragen zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie zukünftig auch in unserem virtuellen Besprechungszimmer begrüßen zu dürfen.

Vortragsreihe

Wir haben unser digitales Angebot mit einer Online-Vortragsreihe zu Rechtsfragen rund um die Covid-19 Pandemie gestartet.

Die Online-Vortragsreihe „Recht und Corona – Wissenswertes für UnternehmerInnen” findet in Form von Webinaren statt, bei denen unsere Experten in ca. 20 Minuten über aktuelle rechtliche Fragen im Zusammenhang mit Corona informieren und im Anschluss Fragen der Teilnehmer beantworten.

Hier können Sie die Video-Aufzeichnungen der bereits ausgestrahlten Webinare ansehen.

 

Webinare Termine – Recht und Corona

Wissenswertes für Unternehmer

MI, 01.04.,16:00 Uhr

Geschäftsraumschließungen wegen Covid-19 – Ihre Rechte als Bestandnehmer und Bestandgeber (RA Dr. Daniel Tamerl)

DO, 02.04.,16:00 Uhr

Thema: Arbeitsrechtliche Auswirkungen von Covid-19 – Ihre Rechte und Pflichten als Arbeitgeber. Folgen und offene Fragen bezüglich Kurzarbeit und andere arbeitsrechtliche Fragestellungen im Zusammenhang mit Covid-19 (RAA Mag. Julia Barenth, RAin Dr. Marlene Wachter)

MO, 06.04.,16:00 Uhr

Abgesagte Veranstaltungen (Messen etc.) – wer muss was bezahlen? (RA Mag. Michael Huetz)

MI, 08.04.,16:00 Uhr

Entschädigungen und Förderungen – wem steht was zu? (RAA MMag. Dr. Frederick Pfeifer)

DO, 09.04.,16:00 Uhr

Auswirkungen in der Vertriebskette – vom Hersteller bis zum Einzelhändler (RA Mag. Florian Müller, LL.M.)

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Teilnahme an den Veranstaltungen klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link und folgen den Registrierungsschritten (Dauer ca. 1 Minute). Wir verwenden die Videokonferenz-Software Zoom, für die Teilnahme an den Webinaren ist weder ein Mikrofon noch eine Kamera erforderlich.