Empfang des Honorarkonsuls zum Tag der Deutschen Einheit 2018

Honorarkonsul lädt zum Empfang

Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit lud der Honorarkonsul Dietmar Czernich zum Empfang.

Auch
in diesem Jahr lud der Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland wieder zu einer Feierstunde ins Landhaus ein. Neben Landeshauptmann Günther Platter, der Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann und dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Österreich, S.E. Johannes Haindl, waren die Spitzen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft in Tirol anwesend.
Unter den Gästen waren unter anderem Nationalrat Mag. Maximilan Unterrainer, der Bürgermeister der Stadt Innsbruck, Georg Willi, Vizebürgermeister Franz X. Gruber, der Präsident des OLG Innsbruck, Dr. Klaus Schröder, die Leitende Oberstaatsanwältin, Frau Dr. Brigitte Loderbauer sowie viele in Tirol lebende deutsche Staatsbürger.

Dr. Franz Fischler, Präsident des Europäischen Forums Alpbach, hielt in diesem Jahr die Festrede zum Thema “Die Zukunft der Europäischen Union”. Die Veranstaltung wurde von einem Chor des Tiroler Sängerbundes unter der Leitung von Viktor Schellhorn musikalisch umrahmt.

Foto: Botschafter Johannes Haindl, Honorarkonsul Dietmar Czernich, Festredner Franz Fischler, Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann, Vizebürgermeister Franz X. Gruber

Fotonachweis: Land Tirol, (c) Jakob Kathrein