CHG-Anwalt auf polnischer Seilbahntagung

CHG-Anwalt auf der polnischen Seilbahntagung

Dr. Christoph Haidlen stellt in Polen das österreichische Seilbahnrecht vor

Auf
Einladung des polnischen Seilbahnverbandes sprach Seilbahnexperte Dr. Christoph Haidlen, Partneranwalt bei CHG Czernich Rechtsanwälte, auf der diesjährigen polnischen Seilbahntagung über das österreichische Seilbahnrecht. Schwerpunkt des Vortrags: Wie ermöglicht es das österreichische Gesetz den Seilbahn-Betreibern, zu den benötigten Flächen zu kommen.

Da die polnischen Gesetze sehr restriktiv sind, waren die Teilnehmer äußerst interessiert, etwas über die hiesigen Möglichkeiten zu erfahren. Im Anschluss an den Vortrag ergab sich eine rege Diskussion mit den polnischen Anwalts-Kollegen, die für den dortigen Verband tätig sind.

Hier erfahren Sie mehr über das österreichische Seilbahnrecht: www.seilbahnrecht.at